Wie Sie ein Bauernhaus oder Ihr altes Haus umbauen

Beim Hausumbau bleibt die Fassade oder der intakte Gebäudeteil bestehen, während das Bauwerk verändert und den heutigen Bedürfnissen angepasst wird. So können Wände und Decken abgebrochen und neu erstellt, Küchen- und Badzimmer modernisiert werden und die Wohnbereiche einen grosszügigeren Grundriss erhalten. Beim Hausumbau sind Kosten und Bauzeit in den meisten Fällen geringer als bei einem Neubau, und der Charme des alten Gebäudes wird bewahrt.

Voll im Trend

Während im Kanton Zürich viele moderne Neubauten erstellt werden, zeigt sich gleichzeitig ein anderer Trend: Die Nachfrage nach einzigartigen alten Häusern, besonders nach Bauernhäusern, ist gross. Gleichzeitig möchte heutzutage niemand mehr so wie Generationen vor ihm leben. Die Ansprüche sind natürlich andere als jene unserer Grosseltern. Umbau und Isolation des Hauses schaffen einen modernen Lebensstandard in traditionellen alten Häusern.

Schaffen Sie sich Platz und Wohlbehagen

Der Umbau verändert den Grundriss des Wohnbereiches, wobei vorhandene Details und Einrichtungen, wie z. B. Sichtbalken oder ein Kachelofen, in das neue Ambiente integriert werden können. Während früher die Räume kleiner und in einigen Regionen ziemlich verschachtelt waren, wird heute meist ein grosser, offener Wohn- und Essbereich gewünscht. Badzimmer sollen nicht nur zweckmässig sein. Wo der erforderliche Platz geschaffen werden kann, lässt sich eine persönliche Wellness-Oase gestalten.  Auch der Küche kommt heute eine andere Bedeutung zu, als noch vor Jahrzehnten. Kochen ist nicht mehr nur ein notwendiges Übel, sondern wird als Ausgleich zum Alltagsstress als kreatives Hobby gepflegt. Was liegt also näher, als bei einem Umbau eine grosszügige, topmoderne Traumküche zu verwirklichen?

Wohnen in einem Bauernhaus bedeutet normalerweise auch naturnah zu wohnen. Ein direkter Zugang vom Wohnbereich oder Kinderzimmer zum Garten lässt sich selbstverständlich realisieren.

Ideal für junge Familien

Da die Kosten günstiger ausfallen als bei einem Neubau, bietet sich ein Umbau besonders für junge Familien an.
Ein solches Vorhaben muss natürlich von einem Architekten, welcher bezüglich Umbaus versiert ist, begleitet werden. Er weiss über Baurecht und Denkmalschutz Bescheid und verwirklicht mit Ihnen und dem Bauunternehmen Ihre Vorstellung von Ihrem neuen Zuhause.

CMS: Rent-a-Site.ch